Geboren 1964, verheiratet mit Meike Kröger, zwei Kinder, seit 1989 Mitglied im Theater.
1996 wurde Tim zum stellv. Spartenleiter gewählt und seit 1997 leitet er die verrückte Gruppe. Und wenn er selber nicht auf der Bühne steht, dann kümmert sich Tim um die gesamte Technik vor und hinter der Bühne (Licht, Ton, Video).

Mitglied seit1989
Gespielte StückeKomödie im Dunkeln (Elektriker Schupanski)
A Slice of Saturday Night (Bargast)
Pomade & Petticoat (Kanecky)
Ave Mary (Gangsterboss Vince la Rocca)
Madame Kassandra’s Chaos (Erich der Techniker)
Und alles auf Krankenschein (Dr. David Mortimore)
Theater der Nacht (Johnny)
Valentinstag (Lewis Paine)
Und ewig rauschen die Gelder (Eric Swan)
Gangster, Gräber und Gelehrte (Inspektor Donovan)
Akt mit Blume (Albert Perkins)
Der nackte Wahnsinn (Timi)
Drei Kerle und ein halber (Mickey)
Landeier (Hein)
Augen zu und durch! (Staatssekretär Graf zu Guttendorf)
Hotel Mama (Familienvater Ulli Backhaus)
Hinter der KulisseSchau nicht unters Rosenbeet (Regie)
Dauerhafte Aufgaben1. Vorsitzender
Technik-Leitung

zurück